Im aktuellen Internen Audit Bericht des NASA “Inspector General“ vom Juni 2019, wird von einem sehr interessanten Angriff auf die IT-Systeme der NASA berichtet – und zeigt die Gefahr von privaten Geräten im Firmennetzwerk:

Angriffspunkt war ein nicht zugelassener Raspberry Pi (Mini-)Computer eines NASA-Forschers. Die Folge war ein Datendiebstahl von überaus sensiblen Daten bei der Weltraumbehörde.

Als Grund für den erfolgreichen Angriff, wurde eine fehlende Netzwerk-Segmentierung im IT-Netzwerk der NASA angegeben: