Der bekannte investigative OSINT-Spezialist Hakan Tanriverdi (a.k.a. „@hatr“ auf Twitter.com) hat den Bayrischen Rundfunk bei einer fundierten Recherche zur Hacker-Gruppierung „Winnti“ unterstützt und seine Ergebnisse präsentiert.

Angegriffen wurden dabei vor allem deutsche High-Tech-Unternehmen aus dem DAX-Segment: